Käseplatte aus Nidwalden

Erkunde mit cheezy die Schweizer Käselandschaft. Unsere Tour de Suisse Käsebox führt im Mai durch Nidwalden. Ein Wanderbericht von Jürg Studer:

Produziert eine einzige Käserei eine solche Vielfalt, dass man gleich eine ganze Käseplatte zusammenstellen kann? Dieser Frage ging ich in Nidwalden nach. Als Wanderer natürlich zu Fuss.

Anreise Vierwaldstättersee
Schon die Anreise mit dem Schiff über den Vierwaldstättersee ist prächtig. Die Schneefelder haben sich in die letzten Runsen in der Höhe zurückgezogen und die Wiesen sind bereits saftig grün und die Bäume haben eben ausgetrieben. Anlegestation des Schiffes ist Buochs, also jene Gemeinde zwischen Stans und dem See. Das 1895 für ein Schützenfest erkorene Gemeindewappen beschreiben Heraldiker mit «von Weiss (Silber) und Blau im Wolkenschnitt geteilt». Es zeigt also einen Schild und nicht, wie ich als Laie anfänglich vermutete, starken Wellengang.

Beginn der Käsewanderung
Durch den Ort führt der Weg in die Höhe. Es sind alles geteerte Wege, die auch von Menschen mit Behinderungen oder Velofahrenden ideal oder bei ganz schlechtem Wetter gut begeh- und befahrbar sind. Bereits auf der Hauptstrasse ist es der Jakobsweg Beckenried – Stans, dem man bis zur Loretokapelle folgt. Die Pilgerstätte ist kunstvoll ausgestattet, an den Seitenwänden prangen Fresken und an der Decke glänzt ein Sternenhimmel. In der Loretokapelle ist die Heilige Familie aus Nazareth dargestellt. Sie ist auch heute noch Ziel für Wahlfahrten und Gottesdienste.

käsebox
käse gutschein
käse geschenkbox
käse paket bestellen
käse liefern lassen
online käse bestellen

Der Weg zur Käserei Bürg
Auffällig sind unterwegs die vielen Weiden und grasenden Kühe. Dank kurzem Transportweg kann die Milch rasch in einer der zahlreichen Käsereien verarbeitet werden. Ich möchte mir Käse besorgen und stelle mir mit einem Schmunzeln vor, von welcher Kuh auf der Weide die Milch stammen könnte. Zwei verschiedene Sorten möchte ich kaufen: einen Nidwaldner Weissschimmelkäse und einen Sprinz AOP. Denn zur Bürg pilgern Personen nicht nur wegen der Kapelle oder dem Cheschtenebaum, wie der mächtige Kastanienbaum in der Innerschweiz genannt wird, sondern auch wegen der Käserei von Pirmin und Daniela Dörig. Der Käser wollte nach der Übernahme der Käserei Bürg vor ein paar Jahren sein Sortiment so erweitern, dass er eine ganze Käseplatte bestücken kann. Dies ist ihm gelungen. Die Auswahl in der Verkaufsvitrine ist gross und es fällt schwer, sich zu entscheiden. Da hilft die fachkundige Beratung. Und durch das Aussenfenster lässt sich die Arbeit der Käser am grossen Kupferkessel oder im Käselager beobachten.

Auf zur Bergkäserei Langtannen
 Ich will noch höher hinaus. Ich marschiere eine halbe Stunde weiter auf der wenig befahrenen Strasse in Richtung Buochserhorn. Oberhalb des Waldgürtels ist die Bergspitze zu sehen. Etwas unterhalb des Buochserwaldes erreiche ich Langentannen, meine zweite ausgewählte Käserei, die ich besuchen will. Im Selbstbedienungs-Kühlschrank ist eine selektionierte Auswahl an Käsen, die aus den täglich bis 3'500 Liter Milch produziert werden. Auch regionale Würste werden zum Kauf angeboten.

käsebox
käse gutschein
käse geschenkbox
käse paket bestellen
käse liefern lassen
online käse bestellen

Den Käse auf dem Rückweg geniessen
Dem leicht absteigenden Hang entlang geht es nach Westen. Zahlreiche Sitzbänke am Waldrand laden ein, den Käse zusammen mit dem mitgebrachten Brot gleich zu verzehren und den Blick über den See schweifen zu lassen. Wanderinnen und Wanderer werden anschliessend kaum den rechts von ihnen liegenden Vitaparcours absolvieren, sondern rechtwinklig dem Rübibach folgend ins Tal hinunterstechen. Bei dem jetzigen schönen Wetter kann ich unbesorgt den Weg durch das Rübibach-Tobel einschlagen. Allerdings lassen die Bachverbauungen und gewaltigen Steinblöcke erahnen, dass nach längeren Regenfällen oder einem Gewitter das ausgetrocknete Bachbett wohl gewaltig Wasser führen muss. Der Weg führt anschliessend unter der Autobahn, dem Gotthardzubringer, an der katholischen Kirche vorbei – dieses Mal zur Postautostation. von Jürg Studer

Das Wichtigste in Kürze
6.24 km, 1:46 h, 248 m rauf und 240 m runter. Eine einfache Halbtagestour, auch mit Kindern bzw. Velos möglich, bei der noch Zeit für Käsereibesuche bleibt.

Hier geht es zu unserer Tour de Suisse Käsebox, die entweder als Einzelbox oder auch im Käseabo gekauft werden kann:

parallax

STARTE DEIN KÄSEABENTEUER

Einfach, bequem und immer wieder überraschend.Schweizer Käse Genuss für zu Hause.

KÄSEBOXEN ENTDECKEN